Aktuelles

Hier finden Sie Nachrichten über gesellschaftliches Engagement von Unternehmen und CSR aus Brandenburg, aber auch Informationen über interessante Entwicklungen aus anderen Teilen der Welt, die für Brandenburg relevant sind.


24. April 2018

Lunch-Meeting: Soziales Lernen in der Ausbildung – Heute wichtiger denn je

Immer mehr Unternehmen setzen bei der Ausbildung ihrer Nachwuchskräfte auf personale und soziale Kompetenzen. In einer komplexer werdenden Arbeitswelt, in der die Zusammenarbeit in Teams, Selbstorganisation aber auch der Umgang mit Kunden eine immer wichtigere Rolle spielt, braucht es aufgeschlossene, flexible, empathische, motivierte und verantwortungsvolle Mitarbeitende, die den ständig wechselnden Herausforderungen gewachsen sind und mit ungewohnten Situationen kompetent umgehen können. Dazu fand am 17. April ein Lunch-Meeting in der IHK Potsdam zum "Sozialen Lernen" mit Brandenburger und Berliner Unternehmen statt. mehr...


23. April 2018

Lokaler Nachhaltigkeitspreis ZeitzeicheN 2018

Zum 12. Mal wird im Rahmen des Netzwerk21Kongresses der Deutsche Lokale Nachhaltigkeitspreis ZeitzeicheN verliehen. Der Preis würdigt beispielhaftes Engagement bei der Umsetzung der Agenda 2030. Er rückt die Arbeit der Preisträger und Preisträgerinnen sowie der Nominierten ins öffentliche Bewusstsein. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 21. Juni 2018. mehr...


14. März 2018

"WIRtschaft in Aktion – Für Frankfurt (Oder)" geht in die 6. Runde – Lokaler Aktionstag findet am 27. Juni 2018 statt

Im Rahmen des Lokalen Aktionstages "WIRtschaft in Aktion – Für Frankfurt (Oder)" haben bereits fünf Mal Mitarbeitende aus lokalen Unternehmen aller Größen und Branchen ihr Know-how und ihre Tatkraft ehrenamtlich in gemeinnützige Projekte eingebracht. Mehr als 70 Projekte wurden so gemeinsam mit Partnern aus sozialen und kulturellen Organisationen umgesetzt. Das Erfolgskonzept geht am 27. Juni 2018 in die 6. Runde.  mehr...


04. Dezember 2017

Marktplatz "Gute Geschäfte" in Cottbus - Ehrenamt trifft Unternehmen

Am 21. November 2017 hat der 10. Marktplatz "Gute Geschäfte Cottbus" im Familienhaus unter der Organisation der Freiwilligenagentur Cottbus stattgefunden. mehr...


31. Mai 2017

Ausschreibung Berliner Unternehmenspreis "Engagiert in Berlin" 2017

Der Regierende Bürgermeister zeichnet auch in diesem Jahr wieder Berliner Unternehmen für ihr bürgerschaftliches Engagement mit dem im letzten Jahr vom Senat ins Leben gerufenen Preis "Engagiert in Berlin" aus. Die Würdigung soll ein deutliches Zeichen des Bekenntnisses Berlins zu den Leistungen gesellschaftlich engagierter Berliner Unternehmen setzen. Der Bewerbungszeitraum ist nun gestartet. mehr...


08. Mai 2017

Deutscher Integrationspreises: 34 Integrationsprojekte gehen nach Crowdfunding-Contest in die Umsetzung

Mit dem Deutschen Integrationspreis sucht die Gemeinnützige Hertie-Stiftung nach überzeugenden Integrationsprojekten und kombiniert dafür erstmalig Stiftungsförderung mit Crowdfunding. Die erste Phase der Ausschreibung ist nun abgeschlossen: 34 Integrationsprojekte aus dem gesamten Bundesgebiet konnten während der bis zum 2. Mai 2017 andauernden Crowdfunding-Phase ihr Fundingziel erreichen oder übertreffen und gehen nun in die Projektrealisierung. Damit sind sie gleichzeitig eine Runde weiter im Rennen um den Deutschen Integrationspreis der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung, der im Oktober 2017 in Frankfurt verliehen wird.  mehr...


14. März 2017

Führungskräfte von GSE Protect engagieren sich ehrenamtlich für schwerbehinderte Jugendliche

Seit Jahren ist GSE Protect ein engagierter Partner für die Schule und das Berufsbildungswerk des Oberlinhauses in Potsdam-Babelsberg, zum Beispiel über das Projekt "Lernen durch Engagement". Jetzt bieten Führungskräfte wieder Bewerbertrainings für schwer- und schwerstbehinderte Schüler an. mehr...


25. Januar 2017

Zehn Jahre Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen: Woidke lobt professionelles Management für Freiwilligenarbeit

Die vor zehn Jahren gegründete Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen (Lagfa) hat sich nach Ansicht von Ministerpräsident Dietmar Woidke als „verlässliche Partnerin der Brandenburger Ehrenamtes etabliert und bewährt". „Das Netzwerk ist Schnittstelle, Vermittlungszentrale, Vernetzungsbüro und Beratungsstelle in Einem", sagte Woidke am Mittwoch auf der Festveranstaltung zum Gründungsjubiläum der Lagfa in der Staatskanzlei in Potsdam.  mehr...


23. Januar 2017

Woidke und Müller präsentieren gemeinsame Ehrenamtskarte

Die Länder Brandenburg und Berlin haben ein gemeinsames Zeichen zur Stärkung des Ehrenamts und des gesellschaftlichen Zusammenhalts in der Hauptstadtregion gesetzt: Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke und der Regierende Bürgermeister Michael Müller stellten die gemeinsame Ehrenamtskarte beider Länder zur Anerkennung des freiwilligen Engagements vor. mehr...


12. Mai 2016

10 Jahre Marktplätze für „Gute Geschäfte“ in Brandenburg

Die vom Runden Tisch ausgegangene Initiative hat zu nachhaltigen Ergebnissen in mehreren Brandenburger Städten geführt und dort viele Hundert neue Kooperationen zwischen Unternehmen und Gemeinnützigen hervorgebracht. Mehrere Unternehmen am Runden Tisch haben in ihrer Stadt jeweils „ihren“ Marktplatz für Unternehmen und Gemeinnützige initiiert und dafür Mitstreiter in sozialen Organisationen und der Stadtverwaltung gewonnen. mehr...


Artikel 1 bis 10 von 94
<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>

Weitere Informationen

Aktuelle Informationen zum Engagement von Unternehmen, gesellschaftlicher Verantwortung und Nachhaltigkeit aus ganz Deutschland finden Sie auf www.upj.de