BASF Schwarzheide: Jugend denkt Zukunft

01. Dezember 2009

Regionale Verantwortung wird bei BASF Schwarzheide in vielen Bereichen wahrgenommen. Dabei ist Bildung, die Kooperation mit Schulen und Hochschulen und die Nachwuchsförderung traditionell ein wichtiges Feld für das Engagement des Unternehmens. BASF Schwarzheide ist deshalb auch Haupt-Unterstützer von "Jugend denkt Zukunft" in Brandenburg.

Jugend denkt Zukunft ist ein Bildungsprojekt, bei dem SchülerInnen für eine Woche in die Rolle des Beraters schlüpfen und für ein Unternehmen in einem fünftägigen Innovationsspiel Produkte und Dienstleistungen für die Zukunft entwickeln.


Weitere Informationen

Internetseite Jugend denkt Zukunft

Veranstaltung des Projekts in Cottbus

Weitere Informationen bei Arne Petersen, BASF Schwarzheide