3. Brandenburger Kongress der Jugendarbeit: Grenzenlose Jugend

09. November 2017

9.-10. November 2017 in Potsdam. Nach den Brandenburger Kongressen der Jugendarbeit 2011 in Frankfurt (Oder) und 2014 in Senftenberg findet der 3. Kongress der Jugendarbeit 2017 in Potsdam statt.

Der Kongress ist eine Veranstaltung von sozialpädagogischen Fachkräften für sozialpädagogische Fachkräfte.

Das Ziel ist es, neben dem Fachaustausch unter Kolleginnen und Kollegen die Vielfalt und die Pluralität der Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit in Brandenburg aufzuzeigen und damit die Stärkung des Handlungsfeldes im Spannungsfeld von gesellschaftlichen Erwartungen und Interessenvertretung für junge Menschen zu erreichen. Er will Impulse für die Arbeit der in der Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit Tätigen in Brandenburg geben.